• Nun, da ich schon mal hier bin, muss ich natürlich auch irgendwie Geld verdienen - klar.


    Also, wo kann man an selbiges kommen? Nur in der Politik, oder auch in der freien Wirtschaft? Bin für alles offen und zu haben. ;)

    Friendly Regards,
    Richard Winterbottom


    Leaves turn to red, the nights are getting colder,
    Seasons will change, the clock ticks on...
    Leaves fill the trees as the days are getting warmer,
    Days turn to years, the clock ticks on...

  • Und ich würde mich gern Ihrer Partei anschließen ;)

    Friendly Regards,
    Richard Winterbottom


    Leaves turn to red, the nights are getting colder,
    Seasons will change, the clock ticks on...
    Leaves fill the trees as the days are getting warmer,
    Days turn to years, the clock ticks on...

  • Bezüglich einträglicher (tatsächlich mit harten Pounds entlohnter) Arbeit werden Sie sich beide wohl noch etwas gedulden müssen, das Kingdom hat die Wirtschaftssimulation noch nicht eingeführt. Dies soll in der in Kürze beginnenden neuen Legislaturperiode geschehen.


    Ansonsten empfehle ich Ihnen beiden ein politisches Engagement, wobei Sie aufgrund Ihres erst kürzlich zurückliegenden Einbürgerungstermins zum Unterhaus leider noch nicht wahlberechtigt sind. Die Alternative bestünde in einem regionalen Engagement in Eihlann, dem es sicher gut tun würde, wenn es eine Regionalregierung bekäme.

    The Rt Hon Jack Lennox, The Viscount Lennox, KD
    Former Prime Minister


    reformlogo.png

  • Quote

    Zitat von Jack Lennox
    Bezüglich einträglicher (tatsächlich mit harten Pounds entlohnter) Arbeit werden Sie sich beide wohl noch etwas gedulden müssen, das Kingdom hat die Wirtschaftssimulation noch nicht eingeführt. Dies soll in der in Kürze beginnenden neuen Legislaturperiode geschehen.


    Sehr gut. :)


    Quote


    Ansonsten empfehle ich Ihnen beiden ein politisches Engagement, wobei Sie aufgrund Ihres erst kürzlich zurückliegenden Einbürgerungstermins zum Unterhaus leider noch nicht wahlberechtigt sind. Die Alternative bestünde in einem regionalen Engagement in Eihlann, dem es sicher gut tun würde, wenn es eine Regionalregierung bekäme.


    Ich denke auch, das ich mich (vorerst) auf die regionale Ebene beschränken werde. Was kann man da tun?

    Friendly Regards,
    Richard Winterbottom


    Leaves turn to red, the nights are getting colder,
    Seasons will change, the clock ticks on...
    Leaves fill the trees as the days are getting warmer,
    Days turn to years, the clock ticks on...

  • Quote

    Zitat von Richard Winterbottom
    Und ich würde mich gern Ihrer Partei anschließen ;)


    Ich will doch der Partei erst einmal beitreten. Die Grafiken habe ich nur in hoffnungsvoller Voraussicht und aus Faulheit eingefügt. 8)


    Hallo Mr Lennox, nett Sie kennen zu lernen. :)


    Persönlich würde ich mich gerne um eine Ausgestaltung Eihlanns bemühen, sofern ich da kompetente und hilfsbereite Miteinwohner habe.


    * zu Mr Winterbottom zwinkert* ;)

  • Quote


    Ich denke auch, das ich mich (vorerst) auf die regionale Ebene beschränken werde. Was kann man da tun?


    Seitdem der devolution Act angenommen wurde, gibt es da eine ganze Bandbreite von Möglichkeiten auf regionaler Ebene.

  • Quote

    Zitat von Richard Winterbottom Ich denke auch, das ich mich (vorerst) auf die regionale Ebene beschränken werde. Was kann man da tun?


    Nun, der Devolution Act sieht vor, dass die Bürgerschaft einer Region per Volksabstimmung gesetzliche Grundlagen für die Wahl einer Regierung und eines gesetzgebenden Organs (also eine Art Verfassung) schaffen muss. Ist dies geschehen, kann nach den Bestimmungen dieses "Verfassungsgesetzes" eine Regionalregierung gewählt werden und die Region kann eigenständig Gesetzgebung betreiben.

    The Rt Hon Jack Lennox, The Viscount Lennox, KD
    Former Prime Minister


    reformlogo.png

  • Quote

    Zitat von Darragh O'Neylan


    Seitdem der devolution Act angenommen wurde, gibt es da eine ganze Bandbreite von Möglichkeiten auf regionaler Ebene.


    Na dann auf! Packen wir es an! :D

    Friendly Regards,
    Richard Winterbottom


    Leaves turn to red, the nights are getting colder,
    Seasons will change, the clock ticks on...
    Leaves fill the trees as the days are getting warmer,
    Days turn to years, the clock ticks on...

  • Quote

    Zitat von Richard Winterbottom
    Und ich würde mich gern Ihrer Partei anschließen ;)


    Gab es eigentlich im letzten Jahr auch nur einen Neubürger, der nicht sofort dem Regionalist Movement beigetreten wäre? ;) Ich frage nur aus Interesse, denn mich wundert, mit welchen Vorstellungen Neubürger an eine "britische" MN herangehen.

  • Quote

    Zitat von Edward Duke


    Gab es eigentlich im letzten Jahr auch nur einen Neubürger, der nicht sofort dem Regionalist Movement beigetreten wäre? ;) Ich frage nur aus Interesse, denn mich wundert, mit welchen Vorstellungen Neubürger an eine "britische" MN herangehen.


    Mir geht es weniger um das Regionalist Movement als viel mehr um die Sinn Féin, welche ich tatkräftig unterstützen möchte.

  • Quote

    Zitat von Edward Duke
    Gab es eigentlich im letzten Jahr auch nur einen Neubürger, der nicht sofort dem Regionalist Movement beigetreten wäre? ;) Ich frage nur aus Interesse, denn mich wundert, mit welchen Vorstellungen Neubürger an eine "britische" MN herangehen.


    Ehrenwerter Mr Duke,


    auch wenn ich nicht durch übermäßige Aktivität glänze, so bin ich dennoch Mitglied der Liberal Democrats. ;)

  • Quote

    Zitat von Edward Duke
    Gab es eigentlich im letzten Jahr auch nur einen Neubürger, der nicht sofort dem Regionalist Movement beigetreten wäre? ;) Ich frage nur aus Interesse, denn mich wundert, mit welchen Vorstellungen Neubürger an eine "britische" MN herangehen.


    Hmm, mal ne gute Frage. Der Großteil geht in die "unbritischste" Partei...
    :albernia:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!