Barkenhoff, Henrietta

  • Mit einer leichten Verspätung kommt Henrietta, eine nedersassonischstämmige New-Munswickerin, in ihrer Heimatstadt an. Sie war zum Ausflug im Norden, um ein paar Freunde zu besuchen. Völlig geschafft steigt sie aus dem Zug aus und schaut sich auf dem Bahnhof um.


    Weil sie noch etwas Zeit hat, bevor Ihr Zug weiter nach Lythwater fährt, schreibt sie einen Brief an eine Freundin.



    Als Henrietta im Zug sitzt, nimmt sie den Brief noch einmal und liest ihn sich leise vor, bevor sie ihn eintütet.

  • Handlung:

    Besucht ihre Base Henrietta in Lüttwater. Bei Tee mit Kluntje tauscht man sich über Neues in der Welt aus.

    Gertje Persetter
    Former Minister of Foreign Affairs
    Dominion of Cranberra

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!